Zum Juni-Newsletter
Zum Juni-Newsletter
DKKV-Schriftenreihe 61 jetzt zum Download
Lernen Sie mehr über die Vision und Strategie des DKKV für die kommenden Jahre
Zur deutschen Fassung des Sendai-Rahmenwerkes für Katastrophenvorsorge
Die institutionellen Mitglieder des DKKV
Zu den Themenseiten des DKKV

Veranstaltungen

5th YES Congress 2019 “Rocking Earth’s Future”

09.09.2019 - 13.09.2019
The YES Network ist eine internationale Vereinigung von Young Professionals, die in der Regel unter 35 Jahre alt sind oder innerhalb von zehn Jahren nach ihrem Abschluss promoviert haben.
Vorherige YES-Kongresse wurden 2009 in China, 2012 in Australien, 2014 in Tansania und 2017 im Iran veranstaltet. Die Kongresse konzentrieren sich im Allgemeinen auf klimatische, umweltbezogene und geowissenschaftliche Herausforderungen in der heutigen Welt. Weiterhin werden Herausforderungen von Nachwuchswissenschaftler_innen diskutiert.

Das Thema der diesjährigen Konferenz lautet "Rocking Earth’s Future".
Bis zum 22. April 2019 können Abstracts eingereicht werden.
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstaltungsort:
Berlin
Deutschland

9. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV)

12.09.2019
Am 12. September 2019 findet der 9. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) in Berlin statt. Das Motto des diesjährigen Kongresses lautet "Klimafolgen und Digitalisierung".
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Ansprechpartner:
Veranstaltungsort:
Tagungsbüro Deutscher Feuerwehrverband e.V.
Berlin
Deutschland

Netzwerk Klimarisikomanagement 2050 - Betriebliche Klimarisiken erfolgreich managen

17.09.2019 - 18.09.2019
Der Klimawandel äußert sich auf Unternehmensebene nicht nur in Form immer schärferer Klimaschutzvorgaben: Durch extremwetterbedingte Lieferantenausfälle, klimawandelinduzierte Rohstoffengpässe sowie veränderte Absatzmärke stellt er ein echtes Geschäftsrisiko dar. Im Netzwerk "Kimarisikomanagement 2050" erarbeiten Sie Ihre individuelle Klimarisikostrategie. In fünf Workshops erlangen Sie das Knowhow, um Klimarisiken an Ihren Standorten, in Ihrer Zulieferkette und Ihren Absatzmärkten zu managen.
Die Workshops finden zwischen März und Oktober 2019 in München statt. Der nächste Workshop findet am 17. September 2019 statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Sie können Sie sich unter dem folgenden Link für das Netzwerk anmelden: www.climate-challenge.de/netzwerk
Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstaltungsort:
München

K3 Kongress

24.09.2019 - 25.09.2019
Vom 24. bis 25. September findet in Karlsruhe, der K3 Kongress zu Klimawandel, Kommunikation und Ge­sellschaft statt. In den beiden Veranstaltungstagen finden verschiedene Keynotes, Debatten und Workshops statt. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Klimakommunikation. Hierfür stehen die drei Leitfragen im Vordergrund des Kongresses.
• Wie können wir Klimakommunikation analysieren und was lernen wir daraus?
• Wie wird Klimakommunikation wirksam – sei es in der Politik oder im Alltag?
• Welche Zukunftsbilder und Visionen helfen der Klimakommunikation?
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstaltungsort:
Karlsruhe

Deutscher Kongress für Geographie 2019 Leitthema 5

25.09.2019 - 30.09.2019
Zukünftige Notfälle bedeuten Herausforderungen im Umgang mit Ungewissheit und Nichtwissen. Wie verankert sich Zukunft in Handlungsweisen und Technologien des Risiko- und Krisenmanagements?
Unter dem Thema "Future Geographies - Future Emergencies" diskutieren Dr. Kox (FU Berlin) und Dr. Neisser (TH Köln) mit den Teilnehmer_innen des Kongresses transdisziplinäre Ansätze zur Ko-Produktion von Wissen und reflektieren wissenschaftliche Beschäftigungen mit Risiken.

Bis zum 25. Januar 2019 können Beiräge zu Fachsitzungen und Poster eingereicht werden. Die Teilnehmerregistrierung beginnt ab dem 1. April 2019.
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstaltungsort: