Die institutionellen Mitglieder des DKKV
Unsere neue Seite zu Covid-19
Zu unseren Newslettern
Lernen Sie mehr über die Vision und Strategie des DKKV für die kommenden Jahre
Zur deutschen Fassung des Sendai-Rahmenwerkes für Katastrophenvorsorge
Zu den Themenseiten des DKKV

Veranstaltungen

How Researchers and Practitioners Can Collaborate to Reduce Disaster Risk by Choice

10.03.2020
Webinar zum Thema: "How Researchers and Practitioners Can Collaborate to Reduce Disaster Risk by Choice" mit Ilan Kelman (University College London and University of Agder) und
Bijay Kumar (Executive Director of Global Network of Civil Society Organizations for Disaster Reduction).
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstaltungsort:

Brasilien - Anpassung an den Klimawandel im Dürregebiet

25.03.2020
Problemanalyse semi-aride Region, Nordost-Brasilien - Zusammenschau von politischen, sozialen, ökonomischen und ökologischen Faktoren
Lösungsansätze soziale Technologien - Angepasstes Wasser- und Abwassermanagement sowie Agroforstsysteme zur Katastrophenprävention
Politische Einflussnahme - Bisher Erreichtes absichern & staatliche Verantwortung einfordern

von 18:00-20:30 Uhr
Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite von venro: https://venro.org/start/detail/brasilien-anpassung-an-den-klimawandel-im-duerregebiet
Veranstaltungsort:
Caritas International
Reinhardtstraße 13
10117 Berlin

Informationstag für den siebten Aufruf im EU-Programm „Sichere Gesellschaften – Horizont 2020“

26.03.2020
Am 26. März 2020 veranstalten das BMBF und die Nationale Kontaktstelle Sicherheitsforschung (NKS) in Bonn einen Informationstag zum siebten und zugleich letzten Aufruf im EU-Programm „Sichere Gesellschaften – Horizont 2020“.

Es wird über Inhalte und Rahmenbedingungen aktueller Förderbekanntmachungen informiert. Dies umfasst unter anderem die neue Förderlinie zum Thema „Künstliche Intelligenz“.
Die Veranstaltung richtet sich an Projektverantwortliche aus Unternehmen, Forschung und Hochschulen sowie an staatliche und private Anwender aus dem Bereich der zivilen Sicherheitsforschung, die ein EU-Projekt vorbereiten oder sich über Fördermöglichkeiten durch das EU-Rahmenprogramm informieren möchten.

Zur Unterstützung der Akteure bei der Bildung von Konsortien gibt es am Nachmittag die Gelegenheit, Projektideen oder die eigene Institution in einer Kurzpräsentation vorzustellen. Eine begrenzte Anzahl von Posterstellwänden steht hierfür ebenfalls zur Verfügung.
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstaltungsort:
Collegium Leoninum Bonn

Update Symposium 2020 aktuelle Trends und neue Erkenntnisse in der Humanitären Hilfe & Entwicklungszusammenarbeit

18.04.2020
Das Update Symposium 2020 richtet sich an Mediziner, die in der HH bzw. EZ gearbeitet haben oder arbeiten wollen und sich in diesem Bereich fortbilden wollen. Die Teilnehmer sollen die Gelegenheit bekommen, sich über aktuelle Trends und neue Erkenntnisse zu informieren. Erfahrene Referenten verschiedener Organisationen werden von Neuigkeiten in der Patientenversorgung bis hin zu globalen Aspekten der Internationalen Gesundheitsarbeit berichten.
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstaltungsort:
München

7. DAKEP-Symposiums, Alarm- u. Einsatzplanung im Krankenhaus

24.04.2020 - 25.04.2020
Externe und interne Schadens-Ereignisse können Krankenhäuser und ähnliche Einrichtungen schnell in eine Situation versetzen, bei der ein funktionsfähiger Betrieb kaum aufrecht zu erhalten ist und dadurch ggf. sogar die Patientenversorgung gefährdet ist oder aber auch eine Gefahr für Mitarbeiter oder Besucher besteht. Eine Räumung oder Evakuierung kann notwendig sein. Ob Brandereignis, Bombenfund, Ausfall von kritischer Infrastruktur, Terrorlage oder CBRN-Lage …

Die DAKEP e.V. mit ihrem jährlichen Fachsymposium bietet für Sie eine geeignete Plattform zum
fachlichen Austausch.

Unter dem Motto „ALARM- UND EINSATZPLANUNG IM KRANKENHAUS - BRANDHEISSE THEMEN“
findet am 24. und 25. April 2020 im Hotel Leonardo Royal am Stadtwald in Köln das 7.
DAKEP-Symposium statt.
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstaltungsort:
DAKEP e.V.
Hotel Leonardo Royal am Stadtwald
Köln