Die institutionellen Mitglieder des DKKV
Zum Oktober-Newsletter
DKKV-Schriftenreihe 61 jetzt zum Download
Lernen Sie mehr über die Vision und Strategie des DKKV für die kommenden Jahre
Zur deutschen Fassung des Sendai-Rahmenwerkes für Katastrophenvorsorge
Zu den Themenseiten des DKKV

Neuigkeiten

Publikation "Das Hochwasser im Juni 2013: Bewährungsprobe für das Hochwasserrisikomanagement in Deutschland"

Der Bericht "Das Hochwasser im Juni 2013: Bewährungsprobe für das Hochwasserrisikomanagement in Deutschland" behandelt das Hochwasser, welches im Juni 2013 in Deutschland Schäden in Milliardenhöhe verursachte.

Das Hochwasser im Jahr 2013 hat bei vielen Erinnerungen an das verheerende Hochwasser von 2002 hervorgerufen, bei dem zum Teil die gleichen Menschen betroffen waren. Bei dem Hochwasserereignis 2002 traten eine Vielzahl an Defiziten im Bereich der Hochwasservorsorge sowie der Bewältigung der Folgen zutage. Diese Defizite hatten zur Folge, dass in den darauffolgenden Jahren viele Empfehlungen für ein verbessertes Hochwasserrisikomanagement erarbeitet wurden.
Obwohl natürlich jedes Hochwasser ein einzigartiges Ereignis darstellt, erlaubt eine detaillierte Untersuchung des Hochwassers in 2013 auch eine Bewertung in welchen Bereichen der Hochwasserschutz seit 2002 verbessert wurde und wo noch immer Defizite bestehen.

In der Publikation des DKKV und der Universität Potsdam wird daher neben dem Hochwasserereignis 2013 auch auf dessen Bewältigung im Vergleich zu 2002 eingegangen und aufgezeigt, welche Maßnahmen, die seitdem getroffen wurden, sich bewährt haben und wo noch immer Handlungsbedarf besteht.

Den Bericht finden Sie auch hier. Bei Interesse schicken wir Ihnen auch gerne eine Druckversion des Berichts, schreiben Sie uns dafür eine E-Mail an info(a)dkkv.org.