Zum Juni-Newsletter
Zum Juni-Newsletter
DKKV-Schriftenreihe 61 jetzt zum Download
Lernen Sie mehr über die Vision und Strategie des DKKV für die kommenden Jahre
Zur deutschen Fassung des Sendai-Rahmenwerkes für Katastrophenvorsorge
Die institutionellen Mitglieder des DKKV
Zu den Themenseiten des DKKV

Förderaufruf für kommunale Klimaschutz-Modellprojekte

Die Klimaschutzziele der Bundesregierung be­inhalten unter anderem die Reduzierung der Treibhausgasemissionen um mindestens 70 Prozent bis zum Jahr 2040. Kommunen und Ge­meinden können hierfür einen wichtigen Beitrag leisten. Daher wurde auf Initiative des Bundes­ministeriums für Umwelt, Naturschutz und nuk­leare Sicherheit (BMU) der Förderaufruf für kom­munale Klimaschutz­Modellprojekte gestartet. Mit dem Förderaufruf sollen kommunale Akteure dazu angeregt werden, kommunale Klimaschutz­maßnahmen zur Reduzierung von Treibhausgas­emissionen zu entwickeln. Vom 1. August 2019 bis zum 31. Oktober 2019 kön­nen Sie sich für die erste Einreichungsfrist bewer­ben.

Zum Förderaufruf