Zum Download vom aktuellen DKKV-Newsletter
Aktueller Newsletter für das ESPREssO-Projekt
Bis zum 1. August bewerben für Nachwuchsförderpreis "Preparedness 2030"
Neues DKKV-Statement veröffentlicht zum Thema "Umsetzung des Sendai-Rahmenwerks in Deutschland"
DKKV-Schriftenreihe 56: Synthesebericht zur Katastrophenvorsorge und Anpassung an den Klimawandel in Deutschland
Lernen Sie mehr über die Vision und Strategie des DKKV für die kommenden Jahre

Adelphi sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n (Senior) Projektmanager_in im Bereich Klimaanpassung und urbane Transformation. Die Stelle ist in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Arbeitsort ist Berlin.

In Zeiten eines ungebremsten Klimawandels und wachsender Städte werden Klimaschutz, Klimaanpassung und urbane Transformation immer wichtiger. adelphi unterstützt global Partnerinstitutionen im Rahmen der technischen und finanziellen Entwicklungszusammenarbeit in der Entwicklung und Umsetzung von entsprechenden Projekten. Mit Fokus auf Entwicklungs- und Schwellenländer im asiatischen Raum und Lateinamerika übernehmen Sie die Federführung bei verschiedenen Vorhaben im Bereich Klima, Klimaanpassung und urbane Transformation.

Als (Senior) Projektmanager_in helfen Sie beim effizienten Projektmanagement, der Akquise von Vorhaben und entwickeln Realisierungskonzepte für Projekte.

Die Bewerbungsfrist endet voraussichtlich am 29.Juli 2018. Jetzt informieren.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird beim Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum eine Stelle im Sektion 4.1 "Lithosphere Dynamics" frei. Hierbei handelt es sicih um eine Abteilung, die die Plattengrenzzonen analysiert insbesondere im Hinblick auf ihre Interaktion mit der tektonischen Durchflussmenge, der Erdbebenentstehung und den seismotektonische Randbedingungen. Die Stelle ist als Vollzeitstelle ausgeschrieben und auf die nächsten drei Jahre befristet. Arbeitsort ist Potsdam.

Die Bewerbungsfrist endet am 21. August 2018.

Weitere Informationen

Die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit sucht zum 01. Oktober 2018 eine_n Leiter_in zweier Vorhaben im Bereich Anpassung an den Klimawandel in Dhaka, Bangladesch (Job-ID P0587-V584). Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die bis zum 31. Oktober 2021 befristet ist.

Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) arbeitet die GIZ in Bangladesch u.a. im Schwerpunkt Anpassung an den Klimawandel in Städten.

Das eine, vom BMZ beauftragte Vorhaben (Projekt) "Anpassung an den Klimawandel in der nationalen und lokalen Entwicklungsplanung in Bangladesch", ist diesem Schwerpunkt zuzuordnen und verfolgt das Ziel, die Voraussetzungen zur Planung von klimaresilienten Investitionsprojekten in Bangladesch zu verbessern. Das zweite Vorhaben "Unterstützung bei der Umsetzung der nationalen Anpassungspläne und der nationalen Klimaschutzbeiträge in Bangladesch" zielt auf verbesserte Prozesse und Kapazitäten zur Integration von Klimarisiken und nationalen Anpassungszielen in Strategien und Projektanträge ausgewählter Sektorministerien und beigeordneten Fachbehörden auf nationaler und kommunaler Ebene.

Die Bewerbungsfrist endet am 22. Juli 2018.

Weiterführende Informationen

Das Büro Führungskräfte zu Internationalen Organisationen (BFIO) hat eine Stelle als Junior Professional Officer in der Abteilung Risikomanagement von IDB ausgeschrieben. Das Nachwuchsförderprogramm richtet sich insbesondere an Absolvent_innen mit zwei bis vier Jahren Berufserfahrung. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet. Eine Verlängerung um ein weiteres Jahr ist möglich.

Die Bewerbungsfrist endet am 17. August 2018.

 

Weiterführende Informationenn zum JPO-Programm

Wichtige Informationen zur Bewerbung (Bewerbungsvoraussetzungen, Bewerbungsformular, Details zur Stellenbeschreibung etc.) finden Sie auf der Website  www.bfio.de, Stichwort: JPO/BS-Programm.

Derzeit sind zahlreiche Stellen als Junior Professional Officer ausgeschrieben. Die Stellen richten sich an Young Professionals mit zwei bis vier Jahren Berufserfahrung.

Alle Informationen zum Nachwuchsförderprogramm Junior Professional Officer finden Sie hier.

Wichtige Informationen zur Bewerbung (Bewerbungsvoraussetzungen, Bewerbungsformular, Details zur Stellenbeschreibung etc.) finden Sie auf der Website unter www.bfio.de, Stichwort: JPO/BS-Programm.