News

Young Professionals: Freiwillige für die 23. UN-Klimakonferenz gesucht

Es werden noch Freiwillige zur Unterstützung der Durchführung der COP 23 in Bonn gesucht.

Die COP 23 findet vom 06. bis 17. November 2017 in Bonn statt. Es wird unter anderem Unterstützung in z. B. Side Events und Ausstellungen gesucht oder aber auch in der Besetzung der Infopoints. Freiwillige werden in spezifischen Trainings und Diskussionen geschult, um ein tiefgehendes Verständnis für Themen rund um den Klimawandel zu erreichen und einen reibungslosen Ablauf der COP 23 sicherzustellen. Zu den Training Sessions werden u. a. Stellvertreter_innen vom Auswärtigen Amt (AA), des United Nations Framework Convention on Climate Change (UNFCCC), United Nations Volunteers (UNV), Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und der Stadt Bonn erwartet.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Veranstaltungen

Herrenhausen Conference: "Dangerous Landscapes - Re-Thinking Environmental Risk in Low-Income Communities"

27.11.2017 - 29.11.2017
Die Herrenhausen Konferenz vom 27. bis zum 29. November 2017 ist eine interdisziplinäre Plattform für die Entwicklung von Strategien zur Risikominderung für von Naturgefahren bedrohten einkommensschwachen Bevölkerungsgruppen.

Das Programm umfasst folgende Themen:
- Towards a Deeper Understanding of Risk
- Community-based Knowledge and Coping Strategies
- Landscape-based Disaster Risk Management
- Weaving and Wiring

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung ist jedoch zwingend erforderlich. Mehr Informationen zu detaillierten Programm und der Registrierung finden Sie auf der Webseite der Volkswagenstiftung.
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Veranstalter:
Volkswagenstiftung
Herrenhäuser Straße 4
30419 Hannover
Deutschland