Newsletter #5 2016

Titelthema: Logistik und Infrastruktur in der Humanitären Hilfe

Titelthema des fünften Newsletters diesen Jahres sind die Herausforderungen der humanitären Logistik und die Rolle von Infrastruktur. Hierzu haben wir Kolleg*Innen von DRK und THW interviewt. Wir informieren Sie auch wieder über aktuelle Meldungen, Veranstaltungen und Literatur.

Hier geht es zum Newsletter.

PLACARD lädt zu Foresight Online Dialog ein

Closing 28 September

To improve communication and knowledge exchange between the climate change adaptation (CCA) and disaster risk reduction (DRR) communities, PLACARD has opened an online dialogue:

Exploring the application and value of Foresight activities, methods and tools in DRR and CCA research, and discovering examples of good practice.

Questions

  • What topics do you consider important to include in foresight activities related to DRR and CCA for their harmonisation/integration?
  • How can outcomes from foresight activities, methods and tools support the identification of future research and implementation priorities in DRR and CCA?
  • Can you share examples of good practices where foresight has been applied to the development of (novel) joint DRR and CCA methods and tools?

Join in the discussion

Have your say via the PreventionWeb portal or the TDDR discussion forum on weADAPT. You will be asked to register to contribute, if you’ve not already subscribed. Your contributions would be greatly appreciated!

DKKV Newsletter #4 2016

Thema des Monats: Klimawandel und Katastrophenvorsorge

Titelthema des vierten Newsletters diesen Jahres ist die Schnittmenge von Klimawandelanpassung und Katastrophenvorsorge. Zudem befassen wir uns ein weiteres Mal mit Starkregenereignissen im Rück- und Ausblick.

Hier geht es zum Newsletter.

DKKV Newsletter #3 2016

Sonderausgabe: Starkregen in Deutschland

Der DKKV-Newsletter #3 ist eine Sonderausgabe anlässlich der Unwetter im Mai / Juni 2016. Der Newsletter will einen ersten Überblick über mögliche Ursachen und zukünftige Handlungsmöglichkeiten geben. Es werden Publikationen, Tools und Forschungsergebnisse vorgestellt, die sich damit befassen, wie in Zukunft eine Vorsorgemaßnahmen vor Starkregenereignissen besser gelingen und die Bürger*innen sich besser schützen können.

Hier geht`s zum Newsletter.

Policy Brief erschienen: The role of loss data for climate change adaptation and disaster risk reduction in Europe

Dieser Policy Brief ist das Ergebnis eines 2-tägigen Workshops- organisiert von Mitgliedern des wissenschaftlichen Beirats des DKKV - zum Thema Verlustdaten. Die Verfügbarkeit und Qualität von Daten zum Ausmäß der Schäden und Verluste im Katastrophenfall sind essentiell, um Prävention und Risikomanagement effektiv zu gestalten. Der Policy Brief beleuchtet mögliche nächste Schritte.

Hier können Sie den Policy Brief herunterladen.